Im Jahr 2010 haben Carolin Niemczyk (28) und Daniel Grunenberg (29) ihren ersten Plattenvertrag ergattert – die Geburtsstunde von ihrer Erfolgsband Glasperlenspiel. Mittlerweile hat das musikalische Duo vier Studioalben veröffentlicht und sicherte sich wochenlang Spitzenplätze in den Charts. Trotz all der Erfolge werde Carolin einen besonderen Augenblick niemals vergessen, wie sie Promiflash verriet: Der Moment, als sie zum ersten Mal ihren Song im Radio hörte!

Beim Deutschen Radiopreis erinnerte sich die Sängerin daran zurück, als ihr Lied "Echt", mit dem sie 2011 beim Bundesvision Song Contest von Stefan Raab (51) angetreten waren, aus ihrem Apparat dudelte: Die Blondine habe gerade mit einer Freundin gekocht, die dann ihre Stimme erkannte! "Und dann spielst du erstmal so mit dem Gedanken, dass vielleicht irgendjemand eine CD eingelegt hat oder so", erzählte Carolin. Die Ex-DSDS-Jurorin habe ganz genau darauf geachtet, wie die Moderatoren auf ihren Track reagieren. Auch heute sei es für Carolin und Daniel noch aufregend, wie ihre Werke aufgenommen werden.

Aber nicht nur beruflich auch privat könnte es für Glasperlenspiel wohl nicht besser laufen. Caro und Daniel sind bereits seit 2006 ein Paar – verheiratet sind die beiden allerdings noch nicht. Im Kreuzverhör mit Ruth Moschner (42) bei Grill den Profi offenbarten sie den Grund dafür. "Wir treten ja gerade ganz viel auf und sind ständig unterwegs, von daher ist es bei uns terminlich ganz schlecht", ließ sich Carolin entlocken.

Carolin Niemczyk, SängerinAEDT/WENN.com
Carolin Niemczyk, Sängerin
Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg bei einem Event in BerlinCinamon Red/WENN.com
Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg bei einem Event in Berlin
Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg bei der Berliner Fashion WeekP.Hoffmann/WENN.com
Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg bei der Berliner Fashion Week
Könnt ihr die Aufregung verstehen?172 Stimmen
162
Ja, klar! Ich würde vor Freude ausflippen, wenn ich meinen Song im Radio hören würde!
10
Nein, ehrlich gesagt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de