Wunderten wir uns vor wenigen Tagen noch über das Aussehen von Sylvester Stallone (66), der aufgrund seiner zahlreichen Schönheitsoperationen irgendwie etwas entstellt aussieht, kommt jetzt ein Anblick, der noch mehr schockiert. Igor und Grichka Bogdanoff, ihres Zeichens französische Physiker, erregen schon seit Jahren mit ihrem Äußeren Aufsehen.

Sie sind nämlich bekennende Fans der Chirurgie und legen sich nur allzu gerne unter des Doktors Messer. Mit dem Ergebnis, dass sie beinahe nicht mehr menschlich aussehen, sondern vielmehr wie zwei Puppen. In ihrem Heimatland werden die Zwei gefeiert wie Popstars, nicht zuletzt, weil sie als Moderatoren tätig sind und mit ihrer sympathischen Art die Zuschauer faszinieren. Seit 1979 moderieren sie Science-Fiction-Shows und populärwissenschaftliche Sendungen, sind aber genauso häufig auf den roten Teppich zu sehen, auf dem sie immer wieder Mittelpunkt stehen. Kein Wunder bei der Erscheinung! An Igor (63) und Grichka ist nämlich so gut wie gar nichts mehr Natur, aber mithilfe ihrer OP-Vorliebe haben sie es definitiv geschafft, ein beliebtes Objekt der Boulevardpresse zu werden. Somit hatten die etlichen Eingriffe wohl doch etwas Gutes.

In der aktuellen Coffee-Break-Folge könnt ihr die beiden hautnah erleben!

[Folge nicht gefunden]
WENN
WENN
Sylvester Stallone und Jackie StalloneWenn; BullsPress/Jeff Rayner Coleman-Rayner
Sylvester Stallone und Jackie Stallone


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de