Shakira (36) ließ ihre Fans längst wissen: "My hips don't lie." Als sich die Sängerin nun im Liebes-Urlaub auf Hawaii zeigte, konnten ihre Hüften kein Lied von überschüssigen Pfunden singen: Shakira ist sechs Monate nach der Geburt ihres Sohnes wieder vollkommen erschlankt und präsentiert sich zurück in Bestform.

Noch vor wenigen Wochen war die Liebste von Gerard Piqué (26) mit ihrer Figur nicht sonderlich glücklich und sagte ihrem Hüftgold mit exzessivem Zumba-Training den Kampf an. Im Liebesurlaub mit ihrem Gerard zeugte Shakiras tolle Bikini-Figur vom harten Sport-Programm der letzten Monate: Die Arme sowie Beine waren deutlich dünner und der Bauch so flach wie zu ihren Hochzeiten als Sängerin. Die sichtbaren Schlüsselbeine und die leicht hervorstehenden Rippenbögen zeugten von Shakiras extremen Gewichtsverlust.

Leicht gebräunt, ungeschminkt und mit offener Walle-Mähne war sie an der Seite von Gerard eine wahre Strand-Schönheit. Dann kann Shakira ja noch einmal in Ruhe überdenken, ob sie Söhnchen Milan wirklich bis zum College stillen möchte!

Shakira und Gerard PiquéSplash News
Shakira und Gerard Piqué
Shakira und Gerard PiquéMBF / Rex Features; ActionPress
Shakira und Gerard Piqué
Bulls / Phil Ramey


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de