Anzeige
Promiflash Logo
"Verbotene Liebe"-Sascha: Tattoos sind ein AngebotGetty ImagesZur Bildergalerie

"Verbotene Liebe"-Sascha: Tattoos sind ein Angebot

14. Aug. 2013, 10:32 - Promiflash

Er ist das neue Gesicht bei Verbotene Liebe und derzeit ist er auch derjenige, der dort am meisten ins Auge sticht. Denn Sascha Pederiva ist ziemlich tätowiert, seine Arme sind voller bunter Bilder. Doch hat er keine Angst, dass er gerade durch diese vielen Kunstwerke keine Rollen angeboten bekommt?

Sascha sieht das im Interview mit ARD so: "Ich habe garantiert schon Rollen bekommen, weil ich tätowiert bin." Jedoch kann er sich auch vorstellen: "Genauso habe ich garantiert auch schon Rollen nicht bekommen, weil ich tätowiert bin." Allerdings hat er auch schon erlebt, dass seine Tattoos keine Rolle spielen. "Aber ich durfte auch schon Rollen spielen, die mit den Tattoos gar nichts zu tun hatten. Zum Beispiel kamen bei Cobra 11 meine Tattoos gar nicht zur Sprache, die sah man nicht."

Und genau das ist es, was sich der Schauspieler für die Zukunft wünscht: "Ich persönlich würde mir wünschen, dass es ein bisschen weniger eine Rolle spielt. Es ist ein Angebot von mir, das man nutzen kann, muss man aber nicht."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de