Finanzielle Sorgen, immer wieder Probleme mit dem Jugendamt und nicht enden wollende Negativ-Schlagzeilen: So sieht das Leben von Nadya Suleman (38), besser bekannt als Octomom schon seit Jahren aus. Ihr gelingt es einfach nicht, Ruhe in ihren Alltag zu bringen, sie ist sogar Drogen nicht abgeneigt und hat bereits einige Zeit im Entzug verbracht.

Nun soll alles besser werden. Doch auch das haben wir schon des Öfteren von der 14-fachen Mama gehört. Aber jetzt möchte Nadya wirklich durchstarten und ihr Leben wieder in die richtige Bahn lenken. Wie RadarOnline berichtet, hat sich Octomom mit dem Leiter einer Reha-Klinik zusammengetan und bereits im Mai die Institution "Octomom LLC" gegründet. Was Patienten im sogenannten "Chapman House", benannt nach ihrem Geschäftspartner Timothy Chapman, erwartet, ist allerdings noch unklar. Sowohl Nadya als auch Timothy halten sich sehr bedeckt, was doch etwas merkwürdig erscheint. Auf Timothy soll sie sich nach Aussagen eines Insiders nur eingelassen haben, weil er ihr Unterstützung gewährt.

"Momentan sieht es ganz danach aus, als sei Tim ihr rettender Engel. Er gab ihr ein Dach über dem Kopf und hat irgendeine Art von Business mit ihr gestartet." Ob sich Nadya da nicht wieder in etwas verrennt? Das bleibt abzuwarten, denn wirklich seriös klingen ihre aktuellen Berufspläne dann doch nicht.

Was wisst ihr alles über Nadya? Macht hier unser Quiz!

Nadya SulemanWENN
Nadya Suleman
Nadya SulemanWENN
Nadya Suleman
Nadya SulemanBulls / INF
Nadya Suleman


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de