Im Jahr 2008 nahm sie noch selbst an Heidi Klums (40) Erfolgsshow Germany's next Topmodel teil und erreichte den vierten Platz. Ein Ergebnis, das Wanda Badwal (29) als Model nicht nur den Weg auf internationale Laufstege ebnete, sondern ihr auch ein zweites Standbein als Modelcoach ermöglichte. Wanda kennt das Business also durch und durch! Kein Wunder, dass sie da auch die aktuelle GNTM-Staffel kritisch unter die Lupe nimmt. Allerdings: Ihr Urteil fällt gar nicht gut aus!

Wie Wanda jetzt Promiflash gegenüber verriet, gefällt ihr die Show heute gar nicht mehr! "Dieser Fokus auf diese Zickereien, das geht mir nur noch auf die Nerven," gab Wanda offen zu. "Das finde ich so schade! Denn in den ersten Staffeln, da ging es immer noch so ein bisschen um die Persönlichkeit der Modelle. Und jetzt heißt es nur noch 'Schlampe dies das'. Es ist irgendwie nur noch böse." Hat Wanda also schon nach den ersten paar Folgen aufgegeben, die neue Staffel mitzuverfolgen? Nein, das schafft sie dann doch nicht, verriet sie Promiflash: "Klar schaltet man mal ein, weil es mich als Fotografin interessiert oder als Coach. Wer sind deren Dozenten, oder wie arbeiten die, oder welches Licht benutzt der Fotograf - das finde ich immer ganz spannend." Aha! Es ist also doch noch nicht ganz vorbei mit der GNTM-Neugierde!

Wanda und ihr durchaus hartes GNTM-Urteil könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
WandaPatrick Hoffmann/WENN.com
Wanda
WandaPatrick Hoffmann/WENN.com
Wanda
WandaAEDT/WENN.com
Wanda


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de