Ein Fan des Hollywood-Magerwahns war sie nie, stattdessen stand Melissa Joan Hart (37) schon immer zu ihrer weiblichen Figur und wusste, diese perfekt in Szene zu setzen. Unwohl hat sich die Schauspielerin trotzdem lange Zeit gefühlt. Doch jetzt hat sie den Kampf gegen die Baby-Pfunde endlich gewonnen und präsentiert ihren Body wieder stolz in der Öffentlichkeit.

Wenn Promi-Damen im Bikini abgelichtet werden, geschieht das meist heimlich durch Paparazzi. Melissa Joan Hart hingegen hat sich ganz bewusst dazu entschieden, sich im Badeanzug für Werbezwecke fotografieren zu lassen und das, obwohl sie keinem fragwürdigen Size 0-Ideal entspricht. Für Melissa ein wichtiger Schritt, wie sie ET erklärt: "Ich fühlte mich gut vorbereitet und zuversichtlich. Ich habe ewig keinen Bikini getragen, nicht mal, wenn ich am Strand war. Jetzt, vor den Kameras und meinem Ehemann und all diesen Menschen einen Badeanzug zu tragen, ist nervenaufreibend, aber sehr befriedigend." Ganze 20 Kilo hat Melissa seit der Geburt ihres dritten Kindes abgenommen, doch ihre Figur stand dabei eher im Hintergrund. "Für mich war es das Wichtigste, eine Bindung zu meinem Kind aufzubauen und nicht, Gewicht zu verlieren. Also habe ich abgewartet, bis ich die Zeit hatte, meine Figur in den Vordergrund zu stellen."

Nicht nur, dass Melissa sich gegen all die übertriebenen Schönheitsideale zur Wehr setzt, sie weiß auch, die richtigen Prioritäten zu setzen und hat ihr eigenes Aussehen trotz ihrer Kinder nicht aus dem Auge verloren. Das ist allemal ein Grund, auf sich selbst stolz zu sein.

Ihr bewundert Melissa nicht nur für ihr Durchhaltevermögen, sondern seid seit "Sabrina" ein Fan von ihr? In unserem Quiz könnt ihr herausfinden, was ihr über die Schauspielerin wisst.

Melissa Joan Hart, SchauspielerinWENN
Melissa Joan Hart, Schauspielerin
Melissa Joan HartWENN
Melissa Joan Hart
Melissa Joan HartInstagram / Melissa Joan Hart
Melissa Joan Hart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de