Am Sonntag glüht der Kochlöffel! Larissa Marolt (21), Marco Angelini (29), Jochen Bendel (46) und Michael Wendler (41) stellen ihr Talent am Herd beim perfekten Promi-Dinner der Dschungelstars unter Beweis.

Wie nun kurz vor der Ausstrahlung aus einer Pressemitteilung hervorgeht, platzt Model Larissa im Laufe der viertägigen Schmackofatz-Tour durch die Küchen der Kollegen der Kragen. Grund dafür: Die Selbstdarstellung der Schlagersänger Marco Angelini und Michael Wendler! Als nämlich an Tag 3 Jochen Bendel in seine heiligen Hallen lädt und die übrigen Ex-Camper mit seinen bereits aus dem Dschungel bekannten Kochkünsten verwöhnen will, stehlen ihm die beiden Musikanten die Show und veranstalten eine lautstarke Schlagerparty. Wie nervig! Larissa mault: "Ich hatte meinen Schock gerade überwunden und jetzt muss ich mit euch schon wieder beim Dinner sitzen. Ich könnte kotzen!" Autsch! Die Österreicherin, die übrigens gleich am ersten Tag den Kochlöffel schwingen musste, verlässt die Dinner-Party sogar frühzeitig. Offensichtlich haben ihr die trällernden Testosteronschleudern den Appetit verdorben.

"Ich musste zusehen, wie der Abend den Bach runtergeht", äußerte Jochen Bendel im Rückblick. Wie ärgerlich, da wurden ihm doch tatsächlich ein paar besonders exzentrische Exemplare der Dschungelcamp-Veterane zugeteilt. Wer am Ende trotzdem überzeugt und sich die 5.000 Euro Siegprämie für einen guten Zweck gesichert hat, seht ihr am 23. März um 20:15 auf VOX.

Seid ihr Fans des Koch-Wettbewerbs? Beweist euer Wissen im Quiz!

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Claudia Norberg und Michael Wendler 2014
Getty Images
Claudia Norberg und Michael Wendler 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de