Flugzeugabstürze sind tragische Ereignisse, die die Menschen auf der ganzen Welt erschüttern. Vor allem ein Unglück machte in den letzten Wochen viele Schlagzeilen in den Medien: der verschwundene Flug MH370. Christina Aguilera (33) ist so mitgenommen von der Tragödie, dass sie sich nun dazu entschloss, ein Konzert in Malaysia abzusagen.

Das besondere ist bei der abgestürzten Boeing 777 ist, dass wochenlang jede Spur von der Maschine gefehlt hat und aus lauter Hoffnung die wildesten Theorien gesponnen wurden, was ihren Verbleib anbelangte. Vor wenigen Tagen folgte dann die traurige Gewissheit, dass MH370 im Indischen Ozean abgestürzt ist. Malaysia ist in Trauer um die 239 Menschen, die tödlich verunglückten.

Christina hätte in dem Land in Kürze ein Konzert gehabt, das der Veranstalter des so genannten Twin Tower Festivals nun laut perezhilton.com aus Respekt vor den Opfern und ihren Angehörigen gecancelt hat. Es wäre Aguileras erste Performance in der Region gewesen.

In unserem Quiz könnt ihr sieben knifflige Fragen zur Sängerin beantworten:

Christina AguileraMediaPunch/WENN.com
Christina Aguilera
Christina AguileraScreenshot Veveo
Christina Aguilera
Instagram/xtina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de