Viele Kinder sind ihren Eltern ja wie aus dem Gesicht geschnitten und sofort zuzuordnen, bei diesem sportlichen Sprössling allerdings muss man ganz genau hinschauen. Nur hartgesottene Boygroup-Fans werden den schelmischen Blick des blonden Jungen sofort wiedererkennen.

Bei diesem kleinen Footballer handelt es sich nämlich um einen waschechten Backstreet Boys-Nachkommen, den spitzbübischen Sohn von Brian Littrell (39). Der junge Mann hört auf den Namen Baylee (11) und stammt bekanntermaßen aus der Ehe zwischen seinem Vater und Model Leighanne (44). Das von Brian auf Instagram veröffentlichte Bild zeigt Baylee im Football-Trikot, der kleine Mann verbringt seine Ferien nämlich erstmals im Sportcamp!

Der glückliche Papa schreibt: "Tag 2. Er fand es super! Ich bin so stolz auf ihn. Er hat sich heute den Arsch aufgerissen und will morgen wiederkommen. Hol sie dir, Bub!" Mit schweißnasser Stirn grinst sein Sohn erschöpft für das Erinnerungsfoto in die Kamera und macht als Mini-Sportler eine überzeugende Figur. Papa Brian ist seit jeher ein leidenschaftlicher Football-Fan, umso mehr dürfte er sich über die wachsende Begeisterung seines Sohnemanns für die Sportart mit dem komplizierten Regelwerk freuen.

Nick Carter, Brian Littrell und Howie D. bei der Sugar Factory American Brassiere in Chicago
Jeff Schear/Getty Images for Sugar Factory
Nick Carter, Brian Littrell und Howie D. bei der Sugar Factory American Brassiere in Chicago
Sänger Aaron Carter
Cindy Ord / Getty Images
Sänger Aaron Carter
Brian und Sohn Baylee im Jahr 2005
Getty Images
Brian und Sohn Baylee im Jahr 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de