Die Backstreet Boys gehen im Sommer endlich wieder auf Tour – und in die nächste Generation! Wie die Gruppe nun öffentlich machte, wird es beim zweiten Teil ihrer “DNA”-Welttour in den USA einen ganz besonderen Vor-Act geben: Brian Littrells (44) Teenie-Sohn Baylee (16) wird die Gruppe bei ihrer größten Stadion-Tournee seit 18 Jahren begleiten. Im Netz freute sich Baylee riesig über das Engagement!

“Ich bin so aufgeregt mitzuteilen, dass ich die Backstreet Boys auf ihrer ‘DNA’-Welttour in den USA begleiten werde”, schrieb Baylee in einer Instagram-Story über die spannenden Wochen, die vor ihm liegen. Dazu postete er ein Tourplakat der Popgiganten. Die Band selbst lüftete das große Geheimnis um ihren Vor-Act ebenfalls mit einem Social-Media-Post. “Wir bringen den neuen Country-Musik-Künstler Baylee Littrell mit auf Tour”, heißt es in dem Beitrag. “Stellt sicher, dass ihr euch seine Single ‘Don’t Knock It’ anhört”, wirbt die Kulttruppe für den Spross von Brian. Dabei handelt es sich um die erste Single von Baylee, sein erstes Studioalbum soll im Sommer erscheinen.

Dem People-Magazin verriet der junge Musiker: “Seit ich sechs Jahre war, war es immer mein Traum, einmal auf Tour zu gehen.” Sein berühmter Vater habe ihn immer bei seinen musikalischen Plänen unterstützt. Dennoch hätten ihn seine Eltern nie zur Musik gedrängt.

Baylee und Brian Littrell, August 2013Getty Images
Baylee und Brian Littrell, August 2013
Brian und Sohn Baylee im Jahr 2005Getty Images
Brian und Sohn Baylee im Jahr 2005
Brian, Baylee und Leighanne Littrell, November 2018Instagram / bayleelittrell_music
Brian, Baylee und Leighanne Littrell, November 2018
Was haltet ihr davon, dass Baylee Vor-Act wird?501 Stimmen
459
Richtig cool! Was für eine Chance für ihn.
42
Nicht so toll. Ich dachte, es kommt jemand Berühmteres.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de