Auch die größten musikalischen Herzensbrecher fangen einmal klein an – und bei den Backstreet Boys war das nicht anders. Die Mitglieder der Boyband zogen alleine in den Neunzigern so viele Fans in ihren Bann wie nur die wenigsten Künstler. Bis heute gehören sie zu den beliebtesten Gruppen der Welt, doch auch Nick Carter (40), Brian Littrell (45), Howie D., Kevin Richardson (48) und AJ McLean (42) waren einmal die neuen Sternchen am Rampenlicht-Himmel: Vor 27 Jahren änderten sich ihre Leben von Grund auf!

Auf der offiziellen Instagram-Seite der Band blicken die Jungs auf den Augenblick zurück, an dem alles begann: "Am 20. April 1993 waren wir alle noch so jung und standen zum ersten Mal als Gruppe zusammen. Wir kannten euch noch nicht. [...] Es war unser Traum, dass ihr unsere Musik hört. Dann kamt ihr. [...] Zu sagen, dass wir davon geträumt haben, wäre eine Untertreibung", bedanken die Sänger sich für ihren langlebigen Erfolg bei ihren Fans. Wie lange ihre ersten Gehversuche als Musiker zurückliegen, wird außerdem an dem angefügten Foto deutlich!

Das Bild zeigt Nick, Kevin, AJ, Howie und Brian im zarten Alter barfuß am Strand. In ihren lässigen Klamotten und mit aufgeregter Mimik wirkten sie wie echte Grünschnäbel, die noch keine Ahnung hatten, wie sehr sich ihr Alltag auf den Kopf stellen würde. Der Throwback macht auch die Follower nostalgisch: "Danke, dass ihr seit 27 Jahren in meinem Leben seid", bedankt sich ein Bewunderer.

Die Backstreet Boys, 1998
Getty Images
Die Backstreet Boys, 1998
Die Backstreet Boys, 1993
Instagram / backstreetboys
Die Backstreet Boys, 1993
Die Backstreet Boys, 2019
Getty Images
Die Backstreet Boys, 2019
Seid ihr Fans der Backstreet Boys?607 Stimmen
595
Ja und wie!
12
Nein, das war nie meine Musik...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de