Vor knapp einem Monat kam Lana Del Reys (29) drittes Studioalbum auf den Markt. Ihr Sound ist eine gelungene Abwechslung zum allgegenwärtigen Mainstream-Pop, der den Leuten offensichtlich super gefällt. Denn betrachtet man die Verkaufszahlen der Sängerin, ist sie ganz klar einer der erfolgreichsten Acts der Gegenwart. Doch ist sie nur darauf aus, auf dem Chartthron zu sitzen oder geht es ihr vordergründig um die Musik an sich?

Lana Del ReyBriquet-Hahn-Marechal/Abaca Pres
Lana Del Rey

"Es geht nicht darum, Nummer 1 zu sein", beteuerte die Amerikanerin in einem Interview mit Radio BBC 1. "Ich denke, es geht eher darum, dass es richtig ankommt und dass die Leute es wirklich mögen", führte sie aus. Der kommerzielle Erfolg kümmere sie nicht wirklich, dennoch sei sie extrem dankbar, dass es so ist.

Lana Del ReyWENN
Lana Del Rey

Lana Del Reys aktuelle Platte ist wieder einmal weit oben in den Charts vertreten. "Ultraviolence" schaffte es sowohl in den USA als auch in Großbritannien an die Spitze. Aber das dürfte der 28-Jährigen ja ziemlich egal sein. Dass sie hingegen darauf achtet, toll auszusehen, sieht man in dieser "Coffee Break"-Sendung:

Lana Del ReyWENN / SIPA
Lana Del Rey

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de