Wie echt ist das Format Die Bachelorette wirklich? So manch eine Entscheidung der schönen Single-Lady wirkt einfach zu wenig nachvollziehbar, sodass immer wieder vermutet wird, dass Anna Christiana Hofbauer (26) nicht ganz alleine über das Weiterkommen ihrer Liebesanwärter entscheidet. Weiteres Indiz für eine derartige Theorie ist ihr linkes Ohr, das während der Entscheidung nicht gezeigt wird und in dem angeblich ein Knopf steckt, der sie mit der Regie verbindet.

Eine einstige Kandidatin von Der Bachelor verriet bereits gegenüber Promiflash: "Du sitzt da und die Regie spricht ihm die ganze Zeit aufs Ohr. Alle Kandidatinnen können das hören und dann plappert er genau das nach, was die Regie ihm gesagt hat." Könnte es bei Anna auch so sein? Sie trug einen strengen Pferdeschwanz, über ihr linkes Ohr war allerdings eine breite Haarsträhne gekämmt. Mit der vermeintlichen Knopf-im-Ohr-Frisur ging Anna auch in den anderen Folgen in die jeweilige Nacht der Rosen. Zudem wurde sie stets nur im Profil und von der rechten Seite gefilmt, sodass für den Zuschauer ihre linke Seite im Verborgenen blieb.

Was meint ihr? Ist Anna nur eine Marionette des Senders oder fällt sie ihre eigenen Entscheidungen?

Marvin Albrecht und Anna Christiana Hofbauer auf der Platform Fashion im Juli 2015 in DüsseldorfMathis Wienand / Getty Images
Marvin Albrecht und Anna Christiana Hofbauer auf der Platform Fashion im Juli 2015 in Düsseldorf


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de