Es war ein Schock für alle Beteiligten: Nach nur zwei Folgen soll Catch the Millionaire mit sofortiger Wirkung [Artikel nicht gefunden]. Schnell machte sich unter den Kandidaten die Sorge breit, ob die restlichen Folgen überhaupt noch zu sehen sein werden. Nun meldete sich der Sender zu Wort.

Was ProSieben betrifft, steht jedenfalls fest, dass die Dating-Show komplett aus dem Programm genommen wird. Gegenüber Promiflash erklärte eine Sprecherin des Senders: "Auf ProSieben wird das Format nicht mehr stattfinden." Dennoch können alle "Catch the Millionaire"-Fans aufatmen: "Wir werden aber in der Sendergruppe einen Weg finden, sodass alle Folgen gesehen werden können." Weitere Informationen sind jedoch noch nicht bekannt.

Sicher ist dagegen schon, was in den kommenden Wochen auf dem alten Sendeplatz von "Catch the Millionaire" zu sehen sein wird. Auf "Harry Potter und der Orden des Phönix" am 18. September folgt eine Woche später ein weiteres Zauberer-Abenteuer mit "Harry Potter und der Halbblutprinz". Für den 2. Oktober ist "Alice im Wunderland" geplant.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de