Oh oh, Catch the Millionaire - Gewinnerin Jenni Marx schießt scharf gegen ihre damalige Konkurrentinnen. Sie behauptet: Die Kandidatinnen wollten gar nicht ihren Traummann finden, sondern nur blankziehen, obenrum jedenfalls.

Jenni Marx
Freimuth.de
Jenni Marx

Gegenüber Promiflash redet sie Klartext: "Also die eine hat mitgemacht, um ihre Brüste zu zeigen. Eine andere hat auch mitgemacht, um ihre Brüste zu zeigen." Außerdem sollen vor allem die Gage und die Hoffnung auf eine große Karriere die Mädchen dazu veranlasst haben bei der Kuppelshow mitzumachen. Klar, das ist bei solchen Sendungen eigentlich nichts Neues, aber manchmal klappt es eben doch, so wie bei Bachelorette Anna (26) und ihrem Marvin (26). Jenni gibt allerdings ganz offen zu, dass auch sie keinen Partner finden wollte. "Ich habe nur zum Spaß bei Catch the Millionaire mitgemacht. Ich wollte einfach mal gucken und ein bisschen Kameraerfahrung sammeln." In Millionär Paul hat sie sich jedenfalls nicht verliebt und Jenni glaubt auch nicht, dass er ernsthaft auf der Suche nach seiner Traumfrau war: “Ich glaube Paul hat das als ein Abenteuer gesehen."

Facebook / Catch the Millionaire - Paul

Was Jenni Promiflash noch alles über die Kuppelshow erzählt hat, könnt ihr in unserem "Newsflash" sehen.

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
Getty Images
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht