Nicht mehr lange, dann wird Jessie J (26) ihre Fans endlich mit ihrem neuen, dritten Album beglücken, das sich besonders an ihre weiblichen Fans richtet. Am 13. Oktober soll "Sweet Talker" erscheinen. Für einige der 15 Songs hat die "Price Tag"-Interpretin sich musikalische Unterstützung von Ariana Grande (21), Nicki Minaj (31) und 2 Chainz (37) geholt.

Jessie J
Joe/WENN.com
Jessie J

Der Ohrwurm-Song "Bang Bang" gab bereits einen Vorgeschmack auf den Rest des Albums. Darauf behandelt die Sängerin vor allem das Thema Liebe. Im Interview mit Metro erklärte Jessie: "Als Frau selbstbewusst zu sein, eine Trennung durchmachen, sich verlieben, traurig sein, wütend sein - all diese Dinge, die man als Frau erlebt, sind auf dem Album zu finden." Und wenn es nach der 26-Jährigen geht, muss ein Trennungssong keineswegs tieftraurig und melancholisch sein - Jessie hat ihre eigene Art solche Gefühle zu verarbeiten.

Jessie J
WENN
Jessie J

Auch das Cover ihres dritten Werkes zeigt, dass in der Musikerin eine starke, selbstbewusste Frau steckt und dass sie in den neuen Songs viel von sich preisgibt. Sie offenbart den Zuhörern ihr Innerstes in Songs wie "Seal Me With A Kiss", "Keep Us Together", "Said Too Much" oder "You Don't Really Know Me".

Ariana Grande, Nicki Minaj und Jessie J
Getty Images/Michael Buckner
Ariana Grande, Nicki Minaj und Jessie J