Zwar gab es in den letzten Wochen immer mal wieder Gerüchte um eine vermeintliche Krise, aber fragt man Andi Dorfman (27), Star aus der letzten Staffel der US-Show The Bachelorette, dann steht die Hochzeit mit Josh Murray (30) nach wie vor auf dem Plan. Mehr noch: Das Paar weiß bereits, was den Mittelpunkt der feierlichen Zeremonie bilden wird. Es ist - wie könnte es auch anders sein - das Kleid, in welchem die glückliche Braut in den Hafen der Ehe einlaufen wird.

"Das Kleid ist der allererste Schritt", so Andi äußerst frohgemut laut People. "Als Frau bin ich jetzt einfach einmal forsch und sage, dass sich alles um das Brautkleid drehen wird. Daher wählen wir das Motto und den Ort der Feier nach dem Dress aus, denke ich." Wer jetzt kurzzeitig in die Versuchung käme, ein wenig den Bräutigam in spe zu bedauern, weil dieser sich dem Anprobe-Marathon seiner Zukünftigen stellen müssen wird: Keine Bange, der attraktive Beau liebt es, einzukaufen! Noch dazu hat er einen tollen Geschmack, wie seine Verlobte verriet: "Er ist eigentlich ziemlich gut, was Outfits betrifft. Entweder er sagt dann 'Um Gottes willen, nein!' oder manchmal 'Das ist einfach unglaublich!'" Denn, so fügte der hochgelobte Auserwählte selbst hinzu, bei der Stilberatung nehme er selten ein Blatt vor den Mund. Eine Krise würde doch wirklich anders klingen, nicht wahr?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de