Für manche Frauen dürfte sie die lang ersehnte Predigerin sein. Indira Weis (35) zeigt sich in letzter Zeit immer wieder von ihrer sexy und kurvigen Seite, während ihr das eine oder andere Gramm Speck komplett egal zu sein scheint. Immer wieder postet sie halbnackte Fotos von sich im Bikini. Was für eine willkommene Revolution im Selfie-Dschungel der Mageren und Knochigen - genau das denkt auch Indira selbst über ihre weibliche Silhouette und holt nun zum Schlag gegen Kleidergröße Zero aus. Ihr erstes Lästeropfer ist Liliana Matthäus (26).

Liliana Matthäus
Instagram/lilianahouseofnova
Liliana Matthäus

"Magersucht ist eine Krankheit und kein Schönheitsideal, ich hoffe Liliana kriegt noch mal die Kurve und kriegt wieder Kurven", erklärt sie gegenüber Bild. Liliana Matthäus hatte in der Vergangenheit immer wieder mit ihrer sehr schlanken Figur für Schlagzeilen gesorgt. Und der Magerwahn soll ihr angeblich auch beruflich nicht geholfen haben. "Liliana hätte auf den großen Laufstegen nie eine Chance, weil sie viel zu klein ist." Ganz schön spitze Worte von der kurvigen Sängerin!

Indira
https://www.facebook.com/indira.weis
Indira

Wie gut ihr Indira kennt, könnt ihr jetzt in diesem Quiz herausfinden!

Indira
https://www.facebook.com/indira.weis
Indira