In den letzten Jahren spielt Tom Hanks (58) sein Charisma zwar eher in Actionfilmen wie "Captain Phillips" oder in Dramen wie "Cloud Atlas" und "Extrem laut & unglaublich nah" aus - doch unvergessen sind seine Herzschmerz-Rollen, in denen er so manche weibliche Hauptfigur um den Finger wickelte, wie in "e-m@il für Dich" und "Schlaflos in Seattle" (beide Male an der Seite von Meg Ryan, 53). Toms Ehefrau Rita Wilson (58) ist wohl auch nicht zuletzt wegen seines Charmes schon seit mehr als 26 Jahren mit ihm verheiratet. Doch nun musste Tom leider feststellen, dass er nicht JEDE Dame mit seiner liebenswerten Ausstrahlung weichkochen kann.

WENN

Wie Gattin Rita jetzt nämlich gegenüber The Hollywood Reporter ausgeplaudert hat, stieß Tom neulich auf eine Frau, die offenbar so gar nichts mit ihm anfangen konnte. Das Ganze spielte sich nach einem Gesangsauftritt Ritas im luxuriösen Carlyle Hotel in New York ab. "Da war eine Lady im Zimmer nebenan, und sie mochte es gar nicht, dass da so viele Leute in meiner Suite waren, die einfach eine gute Zeit hatten", erzählte Rita. "Also kam sie rüber und klopfte an die Tür. Und Tom öffnete ihr und sagte: 'Entschuldigen Sie, Madam, es tut uns sehr, sehr leid, dass es so laut ist, aber würden Sie vielleicht gerne zu uns hereinkommen?' Und sie sagte einfach 'nein!' und ging weg."

Tom Hanks
WENN
Tom Hanks

Ein herber Rückschlag für den Charme-Bolzen Tom! Doch mit so vielen Fans weltweit wird der zweifache Oscar-Preisträger die Schlappe sicherlich bald verkraftet haben. Wie gut kennt ihr euch mit dem "Cast Away – Verschollen"-Darsteller aus? Zeigt es hier im Quiz:

Tom Hanks und Meg Ryan
Promiflash; Joseph Marzullo/Wenn.com
Tom Hanks und Meg Ryan