Bilanz ziehen - wer tut es nicht gerne einmal am Ende des Jahres? Und was man dabei nicht alles Revue passieren lassen kann: Highlights, die lustigsten Momente, die besten Konzerte, die tollsten Partys. Aber selbstredend gibt es da auch die weniger erfreulichen Charts: der größte Flop des Jahres, der mieseste Ausflug, das verregnetste Festival. Auch für die Promis wird es wohl nicht jeder Moment in ihre "Lieblingsaugenblicke 2014"-Rangliste geschafft haben - denn so manches war doch ganz schön peinlich!

INFphoto.com

Allen voran in Sachen Outfits ging es für so manch eine Hollywood-Lady in diesem Jahr doch wenigstens einmal gehörig daneben. Kristen Stewart (24) etwa passierte ein total unangenehmer Nippel-Blitzer vor dem versammelten Publikum der Hollywood Film Awards - und damit auch noch vor ihrem Ex Robert Pattinson (28)! Wie gut, dass es Kollegin Jennifer Lawrence (24) bei einer Hunger Games-Premiere zumindest fast genauso ergangen wäre, denn dieser wäre schon glatt der ganze Busen aus dem Dekolleté gefallen! Untenrum schlüpfrig wurde es hingegen bei Paris Hilton (33) und Tara Reid (39): Während erstere an ihrem Geburtstag den Slip gleich komplett wegließ, zeigte die andere frohgemut ihr Leo-Unterhöschen - sexy geht anders...

Paris Hilton
WENN
Paris Hilton

Und was war das eigentlich mit Justin Biebers (20) Striptease im Rahmen der New York Fashion Week? Klar, einen Sixpack hat der Bubi - aber musste er diesen Wikingerblick dazu aufsetzen? Die meisten fanden es eher nur komisch... Apropos, die kuriosesten Pics lieferte in diesem Jahr wohl Miley Cyrus (22). Welches da nun im Detail peinlich war und welches einfach nur absurd, das sei den Geschmäckern eines jeden einzelnen überlassen. Einen Fail in Sachen Photoshop lieferte zumindest Beyoncé (33) - gleich mehrmals fiel auf Schnappschüssen von ihr auf, dass hier gemogelt wurde. Man merke: Im gesunden Augenmaß liegt die Kraft!

Tara Reid
SPW / Splash News
Tara Reid

Maßhalten ist wohl generell ein gutes Stichwort für Anna Paquin (32) und ihren Kollegen Johnny Depp (51): Diese beiden machten sich jeder auf seine Weise im Laufe der vergangenen zwölf Monate zumindest einmal so richtig zum Affen - weil sie betrunken vor die Kameras traten! Tja, Alkohol, in ausreichender Menge genossen, bewirkt alle Symptome der Trunkenheit...

Justin Bieber
Getty Images
Justin Bieber

Zwar nicht berauscht, aber dennoch umgekippt auf der Bühne ist One Direction-Sänger Liam Payne (21) - der "Best Fall Ever" des Jahres sei ihm damit von Herzen gegönnt. Und dann gäbe es ja noch ein paar solcherlei Anekdoten: Lady GaGa (28), die ihr Publikum verwechselt, Demi Lovato (22), die von einem Fan angefurzt wird und ach, Ben Affleck (42) flog auch noch aus dem Casino. Aber peinlich ist das alles nur, wenn man Peinlichkeit zulässt!

Miley Cyrus
Instagram/mileycyrus
Miley Cyrus
Kim Kardashian
Instagram / Kim Kardashian
Kim Kardashian
Johnny Depp
Getty Images
Johnny Depp
Anna Paquin
FayesVision/WENN.com
Anna Paquin
Liam Payne
WENN
Liam Payne
Demi Lovato
Bulls / ACE
Demi Lovato
Ben Affleck
Getty Images / Jamie McCarthy
Ben Affleck
Lady GaGa
WENN
Lady GaGa