Paul Simon (73) feierte mit seiner Band Simon & Garfunkel weltweite Erfolge. Mit Hits, wie "The Sound of Silence" oder "Mrs. Robinson" sorgte das Duo für Jahrzehnte überdauernde Ohrwürmer. Die neuesten Meldungen rund um Paul Simon sind allerdings weniger erfreulich, denn der Musiker wurde wegen fehlender Bezahlung des Finanzmanagers Kenneth Ira Starr angeklagt.

WENN

Bereits im Jahr 2011 wurde Starr verhaftet, da er diverse Stars um insgesamt 35 Millionen Dollar brachte. Unter ihnen waren Liam Neeson (62), Al Pacino (74), Warren Beatty (77) und auch Paul Simon. Da Starr im selben Jahr bankrott ging, übernahm ein Sachverwalter dessen Finanzbücher, um das restliche Geld, das Starr besaß, einzusammeln. Dabei stieß der Sachverwalter allerdings auf eine unbezahlte Rechnung von Paul Simon an Kenneth Ira Starr.

Paul Simon
WENN
Paul Simon

Die Summe, die Simon Starr schulden soll, belaufe sich auf etwa 17.174 Dollar, wie TMZ berichtet. Dies ist auch der Grund für die Anklage des Musikers. Paul Simon selbst hat sich zu den Vorwürfen noch nicht geäußert.

Paul Simon
WENN
Paul Simon