Kaum eine Schwangerschaft wird derzeit mit so viel Spannung verfolgt, wie die von Herzogin Kate (33). Über den möglichen Geburtstermin von Baby Nummer Zwei wurde inzwischen auch schon zur Genüge diskutiert - jetzt äußert sie sich selbst dazu.

Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Kate

Es war ihr letzter Termin, bevor sich Kate aus der Öffentlichkeit in ihre Babypause zurückzieht. Sichtlich gut gelaunt stattete sie dem "Brookhill Children's Centre" in Woolwich einen Besuch ab. Dort unterhielt sich die 33-Jährige aber nicht nur mit den Kindern, von denen sie vollkommen entzückt zu sein schien, sondern auch mit den anwesenden Journalisten. Der Adelsexpertin Rebecca English von der Daily Mail verriet Kate sogar ein äußerst interessantes Detail: "Mitte bis Ende April ist es so weit. Es dauert nicht mehr lang."

Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Kate

Bei dem Termin punktete die Gattin von Prinz William (32) aber nicht nur mit ihrer sympathischen und natürlichen Art, sondern im wahrsten Sinne des Wortes auch mit ihrem Kleid. Die gepunktete Robe sah ziemlich hübsch aus und war dazu noch ein richtiges Schnäppchen. Nicht einmal 50 Euro verlangte ein Mode-Onlineshop für das gute Stück. Doch schon, nachdem die ersten Bilder von Kate in diesem Kleid veröffentlicht wurden, war es schon wieder ausverkauft.

Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Kate