Es war schon eine ziemlich kuriose Geschichte, als Andreas Kümmert (28) seinen Sieg beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest einfach ablehnte und für ihn die Zweitplatzierte Ann Sophie nachrückte. Doch nun gibt es auch um sie Sorgen. Muss sie nun um ihre Teilnahme bangen?

Ann Sophie
Nigel Treblin/Getty Images
Ann Sophie

Eigentlich sollte die Sängerin in den Tagen vor der großen Show in Wien schon einige Auftritte wahrnehmen. Zum Beispiel sollte sie gemeinsam mit den Musikern aus den anderen sogenannten Big 7 bei einem Empfang in der australischen Botschaft auftreten. Wie die ARD aber nun berichtet, wurde dieser Auftritt von ihr abgesagt! Ist nun auch ihre Teilnahme am ESC ernsthaft gefährdet? Offenbar haben die vielen Termine die 24-Jährige so sehr geschwächt, dass sie sich nun erst mal schonen soll. Das sei aber nur eine reine Vorsichtsmaßnahme.

Ann Sophie
Schultz-Coulon/WENN.com
Ann Sophie

Ihr Auftritt am kommenden Samstag ist also nicht in Gefahr. Auch wenn die Wettbüros sie nicht unbedingt unter den vorderen Platzierungen sehen, so kann sie es dennoch versuchen, das Feld aufzumischen.

Ann Sophie
Nigel Treblin/Getty Images
Ann Sophie