Marc Barthel (25) ist jetzt Radio-Moderator. Der Schauspieler, der durch die Adelsserie Verbotene Liebe bekannt wurde, hat nicht lange mit dem Aus gehadert und sich einen neuen Job gesucht!

Marc Barthel
Facebook / Marc Barthel
Marc Barthel

Wahrend das Aus für die Zuschauer der Serie überraschend kam, hatten die Schauspieler selbst die letzte Folge schon längst abgedreht und somit Zeit, sich mit dem Gedanken anzufreunden. Marc Barthel hat sich scheinbar sofort einen neuen Job gesucht und wechselt nun hinter das Mikrofon. Statt mit seinem Aussehen und seinem schauspielerischen Können wird er in Zukunft mit seiner Stimme und seinem Charme überzeugen. Der Grund: Marc ist ab sofort Moderator beim Berliner Radiosender 98-8 Kiss FM.

Marc Barthel
ARD/Anja Glitsch
Marc Barthel

Für ihn selbst geht damit ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. In der B.Z. freut sich Multitalent Marc: "Ich wollte immer schon zum Radio." Er weiß auch, warum er sich so gut für diesen Job eignet: "Quatschen kann ich gut, ich nehme kein Blatt vor den Mund."

Marc Barthel
Patrick Hoffmann/WENN
Marc Barthel