Wie niedlich! Auch große Megastars waren früher ganz klein und schnuckelig. Hätten sie damals schon geahnt, was einmal auf sie zukommen würde... Ähnliches dachte sich sicher auch Christina Aguilera (34), als sie vor einiger Zeit einen süßen Schnappschuss aus Kindertagen mit ihren Fans teilte.

Instagram / Christina Aguilera

Das Foto zeigt die "Genie In A Bottle"-Interpretin als kleines, schnuckeliges Mädchen, das von seiner hübschen Mama hochgehoben wird. Mit zwei Zöpfchen, einem weißen Kleidchen und Kniestrümpfen sieht Christina herrlich unschuldig und verschmitzt aus. Da war der Gedanke an eine spätere "Dirrty"-Phase wirklich noch Lichtjahre entfernt.

Christina Aguilera
Getty Images
Christina Aguilera

Mittlerweile hat Xtina selbst eine kleine Tochter und wurde deshalb beim Posten des Throwback-Pics ganz schön sentimental. "Ich liebe es, dass ich das jetzt mit meiner eigenen Tochter machen kann", schrieb sie als Kommentar auf Instagram, "kann es kaum erwarten, dich bald zu sehen, Mama. Liebe dich so sehr!!" Anscheinend war Christina Aguilera gerade im Aufbruch begriffen und auf dem Weg, ihre Mutter zu besuchen. Die zwei Frauen schwelgten da doch bestimmt in wundervollen Erinnerungen.

Christina Aguilera
Getty Images
Christina Aguilera