Mario selbst schien von seinem Aus bei der Bachelorette ziemlich überrascht zu sein. Er wollte nicht, dass Alisa seine Familie kennen lernt und musste daraufhin gehen. Nach der Sendung gesteht er jetzt im Promiflash-Interview: Zwischen den beiden hat es nicht wirklich gefunkt!

Alisa
RTL
Alisa

"Nach drei Wochen davon zu reden, dass man Hals über Kopf verliebt ist - da beneide ich jeden drum, der das kann", erklärte er im Interview. Er lasse es lieber langsamer angehen, wünsche sich aber eine feste Beziehung. "Wenn ich mir dann wirklich sicher bin, hoffe ich auch, dass es für länger ist", so der Sportler. Mit Alisa habe es eben nicht geklappt. Mario hätte wohl länger gebraucht, um für Alisa stärkere Gefühle zu entwickeln. "Wenn man weiß, wie man selbst Leute in der normalen Welt kennen lernt und es da auch nicht von jetzt auf gleich funktioniert, war es für mich einfach viel zu früh, um zu sagen: 'Das könnte die Frau fürs Leben sein oder nicht.'"

Alisa
RTL/Armanda Claro
Alisa

Nun bekommen eben seine drei Mitstreiter die Chance, das Herz der Junggesellin zu erobern. Alex, Philipp und Patrick wollen sie in den Dreamdates erobern.

RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.