Die Nacktfotos von Justin Bieber (21), die während seines Bora Bora-Urlaubes aufgenommen wurden, verbreiteten sich rasend schnell im Internet. Doch nachdem der Popstar gegen die Veröffentlichung klagen wollte, scheint er nun seine Meinung geändert zu haben, schließlich waren seine Fans von dem Anblick begeistert. Nun bekam Biebs öffentlich ein besonderes Kompliment für sein bestes Stück.

Justin Bieber
D Dipasupil Getty Images Entertainment
Justin Bieber

Sein Vater Jeremy Bieber konnte es sich einfach nicht nehmen lassen und zeigte seine Begeisterung auf Twitter: "Womit fütterst du das Ding", fragte er seinen Sohn neckisch und verwendete dazu den Hashtag #proud daddy. Auch von dem 40-Jährigen kursierten vor einiger Zeit Nacktbilder im Internet und mit diesem durchaus fragwürdigen Kompliment bot der Erzeuger des Sängers erneut Anlass, über seine väterlichen Qualitäten zu diskutieren. Warum muss ein erwachsener Mann öffentlich die Ausstattung unterhalb der Gürtellinie seines Nachwuchses kommentieren? Das fragten sich auch dessen Follower und schrieben erbost: "Das ist wirklich ein sehr komisches Kompliment!"

Jeremy Bieber
Yael Bergman/WENN.com
Jeremy Bieber

Immerhin bewies der junge Kanadier genug Stilbewusstsein, um den Spruch seines Vaters nicht zu retweeten.

Justin Bieber
Dave Kotinsky Getty Images Entertainment
Justin Bieber