Wie das schwedische Königshaus selbst bereits verkündete, wird Prinz Nicolas von Schweden morgen getauft. Zum Ablauf der Zeremonie wurden nun einige Informationen bekannt.

Madeleine von Schweden und Prinz Nicolas von Schweden
kungahuset.se
Madeleine von Schweden und Prinz Nicolas von Schweden

Wie die royale Website kungahuset.se bekannt gab, wird Prinz Nicolas morgen Mittag um 12:00 Uhr den Segen Gottes empfangen. Der Sohn von Prinzessin Madeleine von Schweden (33) und Ehemann Christopher O'Neill (41) wird in der Kirche von Schloss Drottningholm auf der Insel Lovön im Mälarsee mit dem heiligen Wasser getauft werden.

Madeleine von Schweden und Prinz Nicolas von Schweden
kungahuset.se
Madeleine von Schweden und Prinz Nicolas von Schweden

Dabei wird er das traditionelle Taufkleidchen aus Spitze anhaben, das auch seine Familienangehörigen zu diesem Anlass getragen haben. Anschließend soll dieser besondere Tag mit einem Essen gefeiert werden, zu dem Carl Gustaf (69) und Königin Silvia (71) laden. Die gesamte Zeremonie soll im schwedischen Fernsehen übertragen werden, sodass auch das Volk Teil der royalen Weihe werden kann.

Chris O'Neill mit Prinz Nicolas von Schweden
Kungahuset.se
Chris O'Neill mit Prinz Nicolas von Schweden

Wer die Patenschaft des königlichen Nachwuchses übernehmen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Da bei seiner Schwester Prinzessin Leonore (1) aber die Kronprinzessin Victoria (38) Patentante wurde, liegt der Schluss nahe, dass Onkel Prinz Carl Philip (36) Taufpate des kleinen Nicolas wird.