Seit dem Ende von Hannah Montana, der TV-Show, die sie weltberühmt machte, konzentrierte sich Miley Cyrus (23) völlig auf ihre Musikkarriere und ihren Imagewandel vom Disney-Mädchen zur sexy-provokativen Performerin. Doch jetzt scheint sie sich nicht nur in ihrem Privatleben, sondern auch beruflich zurückzuorientieren. Miley wird nämlich bald in einer neuen Serie zu sehen sein.

Wie Deadline berichtet, handelt es sich dabei um ein Projekt, das Woody Allen (80) für Amazon kreiert. Viel ist darüber noch nicht bekannt, außer, dass die Show (zunächst) sechs, je halbstündige, Folgen enthält und in den 1960ern spielen wird. Und jetzt wurde eben noch bekannt, dass Woody Allen zwei Schauspielerinnen für seinen Hauptcast verpflichtete: Elaine May und Miley Cyrus! Der Dreh soll im März beginnen.

Miley bestätigte ihr Engagement mit einer Zeichnung der schauspielernden Regie-Legende und einem begeisterten Kommentar auf Instagram: "Verdammt, ja! Begeistert, in Woody Allens erster Serie mitzuspielen!!!! Ich hatte mir 2016 als ein Jahr des Ausruhens vorgestellt, aber neben meinem Bett hängt seit einigen Jahren ein Porträt von W.A. Ich habe in seine Augen gesehen, als ich den Anruf erhielt, dass ich Teil des Casts bin und mit der wunderbaren Elaine May & dem Meister persönlich arbeiten werde! 1960er, ich komme."

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "A Quiet Place"-Premiere in New York City
Jamie McCarthy/Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "A Quiet Place"-Premiere in New York City
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Michael Buckner/Getty Images for CFN
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de