Das hat sich Gaby Köster (54) sicher ganz anders ausgemalt: Nach ihrem erfolgreichen Comeback in der Jury der außergewöhnlichen Casting-Show Die Puppenstars muss die Schauspielerin nun einen ersten Rückschlag hinnehmen. Denn die Zuschauer scheinen bereits nach zwei Folgen das Interesse zu verlieren.

Gaby Köster
RTL / Stefan Gregorowius
Gaby Köster

Die Premiere in der vergangenen Woche lockte noch 4,17 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme - am gestrigen Freitagabend sackte der Wert dann auf 3,44 Millionen ab, wie AGF/GfK bekannt gab. Auch wenn die Show auf einen Schlag über 700.000 Zuschauer einbüßte, bleiben die "Puppenstars" immer noch ein Erfolg für RTL: Mit einer Quote von 17,6 Prozent in der Zielgruppe kann das Format immer noch punkten. Doch nach dem Bachelor-Debakel vom Mittwoch ist auch diese Quoten-Entwicklung alles andere als beruhigend.

Gaby Köster
RTL / Stefan Gregorowius
Gaby Köster

Vielleicht liegt der Rückgang aber auch einfach an der starken Konkurrenz: Immerhin startete gestern The Voice Kids. Knapp drei Millionen Menschen wollten sich statt Puppen dann doch lieber talentierte Kinder anschauen.

Lena Meyer-Landrut bei "The Voice Kids"
Sat.1
Lena Meyer-Landrut bei "The Voice Kids"