RTL kann sich über einen neuen Serien-Hit freuen: "Der Lehrer" bannt mittlerweile über drei Millionen Zuschauer an den Fernseher und mausert sich zum echten Publikumserfolg. Mit viel Fingerspitzengefühl schafft es die Serie, pikante Themen auf humorvolle Art darzustellen und somit eine breite Masse zu begeistern. So scheut die Sendung in einer am Donnerstag gezeigten Folge auch vor einem Tabuthema nicht zurück: Eine Schülerin von Stefan Vollmer (Hendrik Duryn, 48) hat Magersucht.

Hendrik Duryn
RTL / Frank Dicks
Hendrik Duryn

In jeder Folge fiebern die Zuschauer von "Der Lehrer" mit dem Schicksal eines bestimmten Schülers mit: So dreht sich die Episode am Donnerstag um Nele (Carolin Genzkow). Sie ist das neue Sorgenkind in Stefans Klasse, denn sie zählt akribisch Kalorien. In einem Vier-Augen-Gespräch wird dem engagierten Lehrer klar, wie ernst die Lage wirklich ist. "Schwieriges Thema, aber ich kann mich nur wiederholen: Die Storys sind jedes Mal echt spannend und gut gewählt. Außerdem sind die pädagogischen und sozialen Lösungen immer beeindruckend", freut sich ein Fan auf Facebook auf die Folge.

Hendrik Duryn
RTL / Frank Dicks
Hendrik Duryn

Die kommende Magersuchts-Folge, stammt tatsächlich bereits aus der dritten Staffel und beweist, dass die Produzenten schon in früheren Handlungssträngen nicht davor zurückschreckten, in "Der Lehrer" auch heikle Themen in den Mittelpunkt zu rücken. So ging es zusätzlich auch schon um die Liebe zwischen Geschwistern oder Drogenmissbrauch.

RTL/ Frank Dicks