Die GZSZ-Beziehung zwischen Jonas (Felix van Deventer) und Selma (Rona Özkan, 22) ist schon mächtig kompliziert. Die beiden Teenager haben bereits einige Katastrophen miteinander erlebt. Selma hat sich bei all den aufregenden Abenteuern in den süßen Blondschopf verliebt, doch der sah die junge Deutschtürkin bisher nur als gute Freundin. Wird sich das etwa bald ändern? Neueste Bilder verraten, dass die beiden sich auf jeden Fall noch einmal näherkommen.

Felix van Deventer und Rona Özkan
RTL Sebastian Geyer
Felix van Deventer und Rona Özkan

Da Selma von Jonas immer wieder zurückgewiesen wurde, zieht sie sich zunächst gefrustet und enttäuscht zurück. Wie so oft in der Liebe ist genau das der richtige Weg. Denn plötzlich fängt Jonas an, sie zu vermissen, ob dann mehr entsteht? Im RTL-Interview bleibt Rona, die Selma-Schauspielerin, geheimnisvoll und erklärt lediglich: "Es bahnt sich etwas zwischen den beiden an - aber was? Selma findet Jonas nach wie vor ganz toll, musste aber bereits große Enttäuschungen einstecken, weshalb sie vorsichtiger geworden ist." In den nächsten Folgen kommen sich die beiden auf jeden Fall näher und es knistert gewaltig. Rona versichert aber: "Die Hochzeitsglocken werden jedoch erstmal definitiv nicht läuten."

Felix van Deventer und Rona Özkan als Jonas und Selma
RTL / Rolf Baumgartner
Felix van Deventer und Rona Özkan als Jonas und Selma

Ob aus den beiden also bald ein Paar wird, oder ob sie sich genau so schnell wieder voneinander entfernen, wie sie zusammenfinden, bleibt weiterhin spannend.

Selma (Rona Özkan) und Jonas (Felix van Deventer)
RTL / Rolf Baumgartner
Selma (Rona Özkan) und Jonas (Felix van Deventer)

Im Clip am Ende des Artikels könnt ihr euch anschauen, wie Ex-GZSZ-Star Isabell Horn (32) sich fit hält.