Am Montagabend wurden zum 17. Mal die Laureus-Awards an die besten Sportler der Welt verliehen. Anlässlich dieses Events kam die Crème de la Crème der Sport-Begeisterten nach Berlin. Knapp 800 VIPs warfen sich in ihre schicksten Outfits, doch anders als sonst legten die Teilnehmer an diesem Abend ein besonderes Augenmerk auf ihre Schuhe - und das aus einem ganz bestimmten Grund.

Katarina Witt
Getty Images / Isa Foltin/WireImage
Katarina Witt

Bereits einige Tage vor der Award-Verleihung twitterte Formel-1-Pilot Nico Rosberg (30) eine Botschaft an seine Sportfreunde: "Glaubt an die Kraft des Sports. Ich trage meine Sneakers kommenden Montag. Zeigt mir auch eure", so der Rennfahrer auf seinem Account. Diesem Aufruf kamen gleich mehrere Sneaker-Liebhaber nach und trugen tatsächlich am Abend der Verleihung ihre bequemsten Schuhe, um ein Zeichen zu setzten. "Die Kraft des Sports" sollte an diesem Abend im Fokus stehen.

Nico Rosberg
Twitter / Nico Rosberg
Nico Rosberg

Oliver Pocher (38), Jens Lehmann (46) und seine Ehefrau Conny, Katarina Witt und Co. setzen auf die Sneaker-Anzug- beziehungsweise Sneaker-Kleid-Variante und waren damit DIE Hingucker. Dennoch kamen auch einige Promis dem Motto nicht nach und setzten lieber auf einen schicken Look. Lilly Becker (39) glänzte auf dem roten Teppich in einem Samt-Kleid mit XL-Ausschnitt und schicken High Heels. Ehemann Boris Becker (48) trug zwar einen Anzug mit Fliege, wollte aber offensichtlich nicht auf seine geliebten Sneaker verzichten. Model Petra Nemcova (36) setzte ebenfalls auf Pumps und ein schlichtes, langes Kleid. Somit sorgte jeder Sportler und Sport-Fan für ein Highlight des Abends.

Oliver Pocher
Getty Images / Isa Foltin/WireImage
Oliver Pocher
Lilly Becker, Boris Becker und Noah Becker
Getty Images / Isa Foltin/WireImage
Lilly Becker, Boris Becker und Noah Becker
Petra Nemcova
Getty Images / Isa Foltin/WireImage
Petra Nemcova
Jens Lehmann
Getty Images / Isa Foltin/WireImage
Jens Lehmann