Die Gerüchte um eine Liebelei zwischen Leonard Freier (31) und Sabia Boulahrouz (38) halten sich hartnäckig. Paparazzi erwischten die beiden des Öfteren sehr innig wirkend, sogar scherzend und lachend zusammen in Hamburg. Der Bachelor und die brünette Beauty verbringen viel Zeit miteinander, doch was läuft eigentlich genau zwischen ihnen? Darüber klärte Leonard jetzt gegenüber Promiflash beim "Kiss Cup 2016" auf.

Sabia Boulahrouz und Leonard Freier bei "Grill den Henssler"
VOX / Frank W. Hempel
Sabia Boulahrouz und Leonard Freier bei "Grill den Henssler"

Ob bei Grill den Henssler, beim "Dance Dance Dance"-Tanztraining oder in der Freizeit - Leonard und Sabia verstehen sich auffällig gut. "Sabia und ich sind gute Freunde. Wir sehen uns regelmäßig, so wie viele Frauen, die ich als Freunde habe. Es gibt auch zwischen Mann und Frau rein platonische Freundschaften. Man glaubt es kaum, aber es funktioniert", verriet Leonard beim "Kiss Cup" im Promiflash-Interview.

Leonard Freier im Fußball-Outfit beim "Kiss Cup"
WENN
Leonard Freier im Fußball-Outfit beim "Kiss Cup"

Aha, nur gute Freunde also! Tatsächlich betonte der einstige Rosenkavalier ganz klar, dass er nach wie vor Single und auf Frauensuche sei. Obwohl es schon oft so wirkte, als flirte er mit der Ex von Rafael van der Vaart (33), scheint es zwischen den beiden nicht gefunkt zu haben - zumindest noch nicht.

Leonard Freier und Sabia Boulahrouz unterwegs in Hamburg
WENN
Leonard Freier und Sabia Boulahrouz unterwegs in Hamburg

Was Leonard noch so über Sabia erzählte, erfahrt ihr in diesem Clip: