Jannine Weigel (15) - diesen Namen sollte man sich merken. Die Tochter eines Deutschen und einer Thailänderin ist gerade einmal 15 Jahre alt und in Asien bereits ein absoluter Superstar. Jetzt möchte die Sängerin auch in ihrer zweiten Heimat Deutschland und den USA bekannt werden.

Sängerin Jannine Weigel
Facebook/Jannine Weigel
Sängerin Jannine Weigel

Über 300 Millionen Aufrufe zählt ihr YouTube-Channel, über 2 Millionen Fans hat sie auf Facebook - Jannine, die in Steinfurt bei Münster geboren wurde und vor sechs Jahren in die Heimatstadt ihrer Mutter, nach Bangkok in Thailand zog, ist auf dem besten Wege weltweit bekannt zu werden. Jannine singt laut Angaben ihrer Webseite seit ihrem zehnten Lebensjahr, mit elf belegte sie in der thailändischen Castingshow "Singing Kids" den dritten Platz, seit 2012 hat sie auch einen Plattenvertrag mit GMM Grammy in der Tasche.

Schauspieler Ashton Kutcher
Getty Images South America
Schauspieler Ashton Kutcher

2013 entdeckte Jannine die Plattform YouTube für sich, seitdem veröffentlicht sie regelmäßig Coversongs auf ihrem Channel und diese sind absolute Klick-Garanten. Besonders ihre Versionen von "Let her Go" von Passenger oder "See You Again" von Wiz Khalifa (28) und Charlie Puth (24) wurden virale Hits. Schauspieler Ashton Kutcher (38) lobte letztere sogar mit einem Posting auf Facebook - damit wurde die 15-Jährige auch in den USA bekannt und dort möchte sie gerne durchstarten.

Sängerin Jannine Weigel
Facebook/Jannine Weigel
Sängerin Jannine Weigel

"Wir suchen gerade nach Songs für ein Album in Amerika", berichtet Jannine in Bild am Sonntag. "Wenn ich Zeit habe, fliegen wir in zwei oder drei Monaten rüber und nehmen die Songs dort auf. Ich würde gern eine international erfolgreiche Sängerin wie Taylor Swift oder Katy Perry werden." Einen Nummer-eins-Hit in Thailand konnte Jannine bereits verbuchen, ihre zweite Single "Away" schoss sofort an die Spitze der Charts.

Der Teenager ist übrigens nicht nur musikalisch eine Durchstarter, auch eine Karriere als Schauspielerin hat sie in ihren jungen Jahren bereits begonnen. Im Kinofilm "Senior" übernahm sie die Hauptrolle, im TV herrscht geradezu Jannine-Überfluss: "Zurzeit laufen drei Serien im thailändischen Fernsehen, in denen ich mitspiele. Am 20. Juli startet die nächste mit mir in der Hauptrolle. Und ich drehe dieses Jahr noch zwei weitere."

Hier könnt ihr euch einen Eindruck von Jannines Gesangsküsten machen.