Seit 2010 gibt es das deutschsprachige Comedy-Trio "Bullshit TV" bestehend aus den Brüdern Sebastian "C-Bas", Philipp "Phil" Meichsner und Christian "Chris" Manazidis. Beruflich läuft es bei den Jungs mit ihren knapp 1,5 Millionen YouTube-Abonnenten mehr als rund. Aber auch privat scheint einen der Drei jetzt Amors Pfeil getroffen zu haben: C-Bas wirkt schwer verliebt.

Chris, C-Bas und Phil bei der 1 Live Krone 2015 in Bochum
Getty Images/ Florian Ebener
Chris, C-Bas und Phil bei der 1 Live Krone 2015 in Bochum

Im Gegensatz zu Chris, der bis vor wenigen Wochen noch in einer On/Off-Beziehung mit YouTuberin Shirin David steckte und seinem Bruder Phil, der bereits seit zwei Jahren in festen Händen ist, war es um C-Bas in Liebesdingen bisher eher ruhig. Doch seit ein paar Wochen präsentiert sich der Sky-Moderator auf seinen Social-Media-Accounts mit einer hübschen Brünette. Wilde Spekulationen um eine mögliche Beziehung der beiden bestätigte der Dortmund-Fan mit einem kleinen, aber nicht ganz unwichtigen Detail: Zu einem gemeinsamen Urlaubs-Schnappschuss fügt C-Bas ein Herz-Icon hinzu - ziemlich eindeutig! Und auch seine attraktive Freundin veröffentlichte süße Pärchenfotos mit dem Netz-Star auf Instagram. Es scheint so, dass C-Bas nun sein Liebesglück gefunden hat.

C-Bas,  YouTuber und Sky-Moderator
Instagram/ C-Bas
C-Bas, YouTuber und Sky-Moderator

Neben ihrem erfolgreichen YouTube-Kanal haben die Bulls seit dem 14. Juli auch eine eigene Radio-Sendung auf 1Live. Die Show unter dem Titel "1Live Bullshit Radio" wird einmal monatlich donnerstags um 19 Uhr ausgestrahlt.

Chris, Phil und C-Bas (v.l.) bei TV Total im September 2015
Instagram/ Phil Meichsner
Chris, Phil und C-Bas (v.l.) bei TV Total im September 2015