Prinz Marcus von Anhalt (49) sorgt derzeit im Promi Big Brother-Haus für reichlich Gesprächsstoff. Im Container nahm der Rotlicht-Royal kein Blatt vor den Mund als er sich über seinen Adoptivvater Frédéric von Anhalt (73) und dessen Frau Zsa Zsa Gabor (99) ausließ. Marcus hatte die Schauspielerin und ihren Ehemann als schlagzeilengeil bezeichnet, doch das ließ Frédéric von Anhalt nicht auf sich sitzen und lästerte daraufhin in den Medien über seinen eigenen Sohn. Wir wollten von euch wissen, welcher der beiden Prinzen prolliger ist.

Prinz Marcus von Anhalt
Sat.1 Presseportal
Prinz Marcus von Anhalt

Die Promiflash-Leser sind sich einig: Von insgesamt 1.074 Usern sind 766 Voting-Teilnehmer, also 71,3 Prozent der Meinung, dass Frédéric von Anhalt der prolligere Prinz ist. Eindeutiger könnte das Ergebnis wohl nicht sein! Möglicherweise ist die Fan-Gemeinde von Marcus seit PBB gewachsen, denn schließlich konnte sich der Protz-Prinz auch von seiner bodenständigen und sympathischen Seite zeigen. Offensichtlich ein großer Vorteil gegenüber seinem Adoptivvater.

Zsa Zsa Gabor und Prinz Frédéric von Anhalt im Jahr 1989
AFP / Freier Fotograf (Getty)
Zsa Zsa Gabor und Prinz Frédéric von Anhalt im Jahr 1989

Seht im folgenden Clip, ob sich Marcus' PBB-Mitstreiterin Jessica Sex im PBB-Container vorstellen könnte.

Jessica Paszka und Prinz Marcus bei "Promi Big Brother"
Sat.1/Promi Big Brother
Jessica Paszka und Prinz Marcus bei "Promi Big Brother"