Dieser 19-jährige Brite setzt alles daran, so auszusehen wie sein großes Vorbild David Beckham (41). Um seinen Traum Wirklichkeit werden zu lassen, investierte Jack Johnson bereits mehrere tausend Pfund in Schönheitsoperationen – die ihn seinem Ziel offensichtlich nicht viel näher gebracht haben. Doch der Arbeitslose mit großen Beauty-Plänen gibt so schnell nicht auf und sucht jetzt nach einem Weg, an weitere 30.000 Britische Pfund zu gelangen.

Jack Johnson, will aussehen wie David Beckham
Instagram / --
Jack Johnson, will aussehen wie David Beckham

In der This Morning-Show offenbarte Jack im Gespräch mit Phillip Schofield, dass er bereits Schulden in Höhe von 20.000 Pfund habe, immer noch Sozialhilfeleistungen beantrage und dennoch mehr Geld in sein Aussehen investieren wolle. Doch trotz gemachten Lippen, HD-Augenbrauen und regelmäßigen Bräunungseinheiten setzt der gewünschte "Beckham-Effekt" nicht ein – worauf ihn auch der Moderator hinwies. "Ich weiß natürlich, dass ich nicht so aussehe wie er – ich bin nicht dumm", gab der junge Mann zu.

Jack Johnson in Nottingham
Instagram / --
Jack Johnson in Nottingham

"Macht dich das nicht noch trauriger, dass du weißt, dass du nicht wie David Beckham aussiehst und unglaublich verschuldet bist?", wollte Phillip Schofield daraufhin von seinem Studiogast wissen. Doch der zeigte sich selbstbewusst: Er fühle sich in seiner Haut "fantastisch" und es gehe ihm mit seiner derzeitigen Situation sehr gut. Außerdem sei er definitiv für Großes bestimmt. So ist Jack der Meinung, dass er ins Fernsehen gehört und ist sich sicher, dass er eines Tages "zu den Freunden von Nicki Minaj, Beyoncé, Drake (29) und Katie Price gehören wird".

Jack Johnson
Instagram / --
Jack Johnson

Was Jack tatsächlich schon alles machen lassen hat, erfahrt ihr im Clip.