Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass das aufregende Leben der Princess of Pop Britney Spears (34) nun auf die Leinwand kommen soll. Der US-Fernsehsender "Lifetime" verfilmt die größten Erfolge und auch die dunkelsten Momente der Sängerin. Nun wurde öffentlich gemacht, welche Schauspieler Britney, Justin Timberlake (35), Kevin Federline (38) und Co. mimen werden.

Natasha Bassett  der "Hail, Caesar!"-Premiere in Westwood
Getty Images/ VALERIE MACON
Natasha Bassett der "Hail, Caesar!"-Premiere in Westwood

Die Blondine selbst wird vermutlich von Natasha Bassett gespielt. Zuletzt war die Australierin in "Hail, Caeser!" als Gloria DeLamour zu sehen. Britney selbst wird voraussichtlich in keiner Gastrolle zu sehen sein. Ihrem Pressesprecher zufolge soll die Musikerin nicht sonderlich begeistert von dem Projekt sein, wie TMZ weiß.

Nathan Keyes beim "Ermenegildo Zegna Global Store Opening" in Beverly Hills
Getty Images/ Chelsea Lauren
Nathan Keyes beim "Ermenegildo Zegna Global Store Opening" in Beverly Hills

Zu Britneys Leben gehören auch die Ex-Lover der 34-Jährigen. Dazu zählen die Beziehung zu Justin Timberlake und ihre beiden Ehen mit Jason Alexander und Kevin Federline. Ihre erste große Liebe, Justin Timberlake, wird vom US-amerikanischen Schauspieler Nathan Keyes verkörpert. Bekanntheit hat der 30-Jährige durch seine Rolle des "Kevin Levin" in "Ben 10: Alien Swarm" erlangt.

Kelly McCabe
Instagram/ kelly_s_mccabe
Kelly McCabe

Ihren ersten Ehemann, Jason Alexander, wird Kelly McCabe mimen. Der Vater ihrer beiden Söhne, Kevin Federline, wird von Clayton Chitty dargestellt.

Clayton Chitty
Clayton Chitty
Clayton Chitty


Wie frech die Kids der Sängerin sind, das könnt ihr euch hier anschauen: