Kaum ein Leben wurde in den Medien so heiß diskutiert wie das von Sängerin Britney Spears (34). Die junge Sängerin wurde schon als Kind im amerikanischen Disney-Club neben anderen heutigen Superstars wie Justin Timberlake (35) und Ryan Gosling (35) berühmt, hatte als Teenager die riesengroße Pop-Karriere. Sogar als Schauspielerin hatte sie Erfolg – bis dann der große Absturz kam. Britney sorgte ab 2005 immer wieder für Negativ-Schlagzeilen, kehrte aber knapp zwei Jahre später mit neuer Energie zurück auf die Bühne. Das turbulente Leben von Brit soll nun verfilmt werden.

Britney Spears bei den "MTV Video Music Awards" 2015
Wenn.com / Brian To
Britney Spears bei den "MTV Video Music Awards" 2015

Laut dem Branchenmagazin The Hollywood Reporter plant der TV-Sender Lifetime ein Biopic über Britney Spears. Im Film soll ihr Leben als Teenager, die Beziehung zu Hottie Justin Timberlake, die Scheidung ihrer Eltern und ihre eigenen zwei Ehen mit Jason Alexander und Kevin Federline (38) behandelt werden.

Britney Spears bei den Billboard Music Awards 2016
David Becker/Getty Images
Britney Spears bei den Billboard Music Awards 2016

Auch die schwerste Zeit ihres Lebens, die durch Drogen- und Alkohol-Abstürze geprägt war, ist natürlich für die Filmemacher interessant. "Birtney" wird der Film heißen, Natasha Bassett wird die Hauptrolle übernehmen. Bleibt nur die Frage: Wer wird Justin Timberlake spielen?

Britney Spears bei den "Teen Choice Awards" 2015
WENN
Britney Spears bei den "Teen Choice Awards" 2015

Seht im Clip am Ende des Artikels, welche Popsängerin seit 13 Jahren immer an der Seite von Britney Spears war.