Auf gewagte Outfits steht Kristen Stewart (26) auf jeden Fall! Das hat die Schauspielerin schon des Öfteren bewiesen. Transparent, figurbetont oder einfach sehr außergewöhnlich – für den Twilight-Star gibt es kein Tabu. Mit ihrem neuesten Auftritt hat Kristen dieses Fashion-Motto noch einmal unterstrichen: Sie kam zu einer Filmpremiere und präsentierte dort nackte Tatsachen unter ihrem Blazer!

Kristen Stewart bei der 54. NYFF Certain Woman Premiere in New York
WENN.com
Kristen Stewart bei der 54. NYFF Certain Woman Premiere in New York

Zum 54. New York Film Festival erschien Kristen in einem bordeauxfarbenen Anzug, der perfekt zu ihrem zarten Hautton passte – superedel und superschick. Doch ein ganz anderes Detail – oder eben gar nicht vorhandenes Detail – sorgte für eine Menge Aufsehen und garantierte Kristen ein absolutes Blitzlichtgewitter auf dem roten Teppich: Die "Café Society"-Darstellerin trug nämlich keinen BH unter ihrem Blazer! Noch gewagter: Kristen griff offenbar nicht einmal auf Fashion Tape zurück, um die offene Jacke wenigstens so zu fixieren, dass ihre Brust nicht völlig entblößt wurde.

Kristen Stewart bei der 54. NYFF Certain Woman Premiere in New York
Said Elatab / Splash News
Kristen Stewart bei der 54. NYFF Certain Woman Premiere in New York

Im Gegenteil: Auf dem Weg zum Auto musste die 26-Jährige ihren Blazer sogar mit den Händen zuhalten, um nicht alles zu zeigen. Ob sie beim nächsten Mal nicht doch wieder zum BH greift?

Kristen Stewart bei der A24 Filmpremiere in Hollywood
Russ Einhorn / Splash News
Kristen Stewart bei der A24 Filmpremiere in Hollywood

Schaut euch Kristens neuen Look hier noch einmal an: