Große Sorge um Nachrichtensprecher Jan Hofer (64)! Am Donnerstagabend präsentierte der TV-Ansager noch in den "Tagesthemen" das Neueste vom Tage – zumindest den ersten Block. Den zweiten Teil der News musste seine Kollegin Caren Miosga (47) für ihn übernehmen. Der Grund: gesundheitliche Probleme bei Jan Hofer.

"Tagesthemen"-Moderatorin Caren Miosga
Mischke,Andre / ActionPress
"Tagesthemen"-Moderatorin Caren Miosga

"Meine Damen und Herren, wir machen weiter mit Nachrichten, die normalerweise mein Kollege Jan Hofer jetzt präsentieren würde. Es ging ihm gerade nicht gut, deswegen werde ich das jetzt übernehmen", begann die Moderatorin ihren Part gestern Abend. Klar, dass sich bei den Zuschauern schnell Unruhe breitmachte. Über Social Media trafen bei Tagesschau, "Tagesthemen" und beim Sender ARD zahlreiche Kommentare ein, sodass man über Twitter verlauten ließ: "Vielen Dank für die Genesungswünsche. Jan Hofer lässt sich jetzt erstmal untersuchen." Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch nicht bekannt, wie es dem 64-Jährigen geht.

Jan Hofer auf der IFA 2015
rbb/Matthias Nareyek
Jan Hofer auf der IFA 2015

Jan Hofer ist seit dem Jahr 1985 bei der "Tagesschau", seit 2004 als Chefsprecher. Aus erster Ehe hat er zwei Söhne und eine Tochter. Mit seiner neuen Freundin Phong Lan hat er einen Sohn – geboren Ende 2015.

Jan Hofer bei der Abschiedsparty 20 Jahre "Zimmer frei!" in Köln
Christoph Hardt / ActionPress
Jan Hofer bei der Abschiedsparty 20 Jahre "Zimmer frei!" in Köln