Liebes-Wirrwarr bei Farrah Abraham (25) und Simon Saran. Nachdem es erst vor wenigen Wochen hieß, dass sich das Paar getrennt hat, sollen die beiden jetzt wieder liiert sein. Und der Grund für das Liebes-Comeback könnte kurioser nicht sein!

Farrah Abraham in Las Vegas
Ethan Miller/Getty Images
Farrah Abraham in Las Vegas

Es ist nicht das erste Mal, dass der Beziehungsstatus von Farrah für Verwirrung sorgt. Seit der Teen Mom-Star Anfang 2015 mit Simon zusammen kam, ging es zwischen den Turteltäubchen immer wieder auf und ab. Sogar verlobt hatten sich die beiden schon – doch im August kam es dann zur Trennung. Angeblich endgültig! Aber jetzt sollen Farrah und Simon laut OK Magazine wieder zueinander gefunden haben – zum gefühlt hundertsten Mal.

Farrah Abraham und Simon Saran bei den "MTV Movie Awards 2016"
Frazer Harrison/Getty Images
Farrah Abraham und Simon Saran bei den "MTV Movie Awards 2016"

Umso überraschender ist aber der Grund für die Reunion. Denn ein Insider hat dem Magazin verraten, dass Farrah kürzlich zusammen mit ihrer Kollegin Amber Portwood vor der Kamera stand – das Treffen aber in einem Streit endete. Simon fungierte dabei offenbar als Anstifter des Zoffs. Das gemeinsame Mobbing von Amber habe das Ex-Paar wieder enger zusammengeschweißt, heißt es. Farrah und Simon seien anschließend auch schon beim öffentlichen Kuscheln gesichtet worden.

Farrah Abraham und Simon Saran
Instagram/Farrah Abraham
Farrah Abraham und Simon Saran