Für die ehemalige Teen Mom Farrah Abraham (25) kommt es gerade richtig dick. Erst erntet sie heftige Kritik, dass sie ihre 6-jährige Tochter mit Make-up in die Schule schickt. Dann gehen die Fans auf die Barrikaden, weil Farrah ihre Kleine im Bikini für ein Foto posen lässt. Und nun trennt sie sich auch noch von Freund Simon Saran – trotz Verlobungsring!

Farrah Abraham, Reality-TV-Star
Xavier Collin/Image Press/Splash
Farrah Abraham, Reality-TV-Star

Der Haken an dem Klunker: Farrah kaufte sich das Schmuckstück selbst! Sie hatte fest damit gerechnet, dass Simon ihr die Frage aller Fragen stellt und wollte offenbar auf Nummer sicher gehen. Doch der fragte seine Liebste gar nicht erst und weigerte sich on top, die Rechnung des Juweliers zu begleichen. Für Farrah ein absolutes No-Go! Sie machte Schluss. Dabei besonders fies: Der 26-Jährige soll sie sogar selbst auf die Idee gebracht haben, den Ring zu kaufen, da er wohl Andeutungen machte, er habe etwas in einem Juweliergeschäft organisiert.

Farrah Abraham mit ihrer Tochter Sophia
Instagram / farrah__abraham
Farrah Abraham mit ihrer Tochter Sophia

"Es tut weh, wenn du so viel Zeit mit jemandem verbringst und merkst, dass man sich nicht so nahe ist, wie man dachte", erklärte Farrah bei "Teen Mom OG". Immerhin versucht sie, positiv nach vorne zu blicken: "Ich hatte schon so viele besch***e Beziehungen. Ich werde diese einfach dazuzählen."

Farrah Abraham und Simon Saran bei einem Event in Los Angeles
Xavier Collin/Image Press/Splash
Farrah Abraham und Simon Saran bei einem Event in Los Angeles

Bei wem es ebenfalls in der Beziehung kriselt, erfahrt ihr im folgenden Video.