Was in den Schlafzimmern der Hollywoodstars passiert, bleibt den Fans meistens verwehrt. Schließlich wollen auch die Promis Privates privat halten. Doch Schauspieler Ryan Reynolds (40) verplapperte sich jetzt und verriet schlüpfrige Details vom ersten Treffen mit seiner heutigen Ehefrau Blake Lively (29).

Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Premiere von "Deadpool" in New York
Dimitrios Kambouris/Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Premiere von "Deadpool" in New York

Der Amerikaner enthüllte gegenüber GQ, wann er wusste, dass die blonde Schönheit die Richtige ist. "Wahrscheinlich nach dem Sex", witzelte der "Deadpool"-Schauspieler ehrlich wie nie zuvor. Beim ersten Date mit der schönen Gossip Girl-Darstellerin ging es nämlich erst romantisch, dann heiß her. "Wir waren in einem kleinen Restaurant in Tribeca und dieser Song kam und ich habe sie gefragt 'Wollen wir tanzen?' Dann habe ich sie nach Hause gebracht. Und ja, ich glaube, ich muss nicht weiter erklären, was dann passierte." Wow, so offen hat der 40-Jährige selten von der Beziehung zu seiner Ehefrau gesprochen.

Blake Lively bei einer Shop-Eröffnung in New York
Neilson Barnard/Getty Images
Blake Lively bei einer Shop-Eröffnung in New York

Seit diesem heißen Rendezvous sind die beiden unzertrennlich und eines DER Hollywood-Traumpaare. Erst vor wenigen Wochen komplettierten die beiden ihre kleine Familie mit der Geburt ihrer zweiten Tochter.

Blake Lively und Ryan Reynolds beim "Gabrielle's Angel Foundation Hosts Angel Ball" in New York
Getty Images/ Dimitrios Kambouris
Blake Lively und Ryan Reynolds beim "Gabrielle's Angel Foundation Hosts Angel Ball" in New York

Mehr Infos zu den Ryan und Blake gibt es im Video.