Rocco Stark (30) schwelgt im Patchwork-Glück! Mit seiner Ex-Freundin Kim Gloss (24) hat der Ladenbesitzer eine gemeinsame Tochter – die dreijährige Amelia (3). Während die 24-Jährige bereits einen neuen Partner, Alexander Beliaikin, an ihrer Seite hat, läuft Rocco derzeit als Single durchs Leben. Funktioniert trotz Kims neuer Beziehung die Patchwork-Erziehung? Der Ochsenknecht-Sohn klärt im Promiflash-Interview auf und räumt jegliche Vorurteile aus dem Weg.

"Es klappt super! Also da müssen wir uns echt auf die Schultern klopfen. [...] Ich find' das top, muss ich sagen. Wir können auch zusammen auf Feiern gehen. Da bin ich schon stolz und sehr zufrieden", schwärmt er bei der "Winnetou"-Premiere in Berlin. An Heiligabend fährt die Kleine mit ihrem Daddy nach Boltenhagen und am ersten Weihnachtstag feiert Amelia mit ihrer Mama Kim UND Rocco in Hamburg. Sie werden gemeinsam essen gehen, wie er weiter ausplauderte.

Das klingt doch nach einer optimalen Situation – trotz Trennung. Oder was meint ihr? Stimmt im Voting darüber ab.

Kim Gloss und Rocco StarkAction Press / ADOLPH,CHRISTOPHER
Kim Gloss und Rocco Stark
Rocco Stark mit Tochter AmeliaInstagram / roccostark
Rocco Stark mit Tochter Amelia
Kim Debkowski und Amelia StarkFacebook / RoccoStark
Kim Debkowski und Amelia Stark
Was denkt ihr über die Patchwork-Situation von Rocco Stark und Kim Gloss?470 Stimmen
426
Super! Das kann gut funktionieren!
44
Kann mir nicht vorstellen, dass es wirklich so unkompliziert abläuft bei den beiden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de