Manchmal klappt es eben doch im zweiten Anlauf! Sängerin Angel Flukes (28) versuchte in der letzten DSDS-Staffel die Jury um Dieter Bohlen (62) und Co. zu überzeugen, aber nach dem Auslands-Recall flog sie raus. Die gebürtige Engländerin gab aber nicht auf – und hat jetzt den Sieg beim Supertalent 2016 eingefahren!

Angel hätte vermutlich selbst nicht damit gerechnet, dass sie nach dem Casting-Flop bei DSDS noch einmal ihren Traum erfüllt bekommen wird. Schon nach ihrer Teilnahme damals sagte sie zu Promiflash: "Ich wusste, dass ich rausfliegen werde, weil ich kein Deutsch spreche. Dieter und Michelle waren damals eher negativ mir gegenüber eingestellt, aber das ist okay, ihre Meinung." Seine Meinung von Angel hat Dieter allerdings geändert – inzwischen ist er begeistert von der Wahl-Mallorquinerin.

Im Finale schwärmte er: "Ich habe hier beim Supertalent noch niemanden gehört, der so geil singt wie du! Hammermäßig!" Und wenn der Poptitan schon so begeistert von Angel ist, sind das wohl die besten Voraussetzungen für eine Musikkarriere.

Angel Flukes bei ihrem "Supertalent"-AuftrittRTL / Stefan Gregorowius
Angel Flukes bei ihrem "Supertalent"-Auftritt
Sängerin Angel FlukesRTL / Stefan Gregorowius
Sängerin Angel Flukes
DSDS-Angel Flukes bei "Das Supertalent"RTL / Stefan Gregorowius
DSDS-Angel Flukes bei "Das Supertalent"
Vom DSDS-Aus zum "Supertalent": Angel Flukes gab nicht auf!Sonstige


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de