Am Sonntag wurde die schönste Frau der Welt gewählt und sie ist es geworden: Stephanie Del Valle. Die 19-jährige Beauty repräsentierte ihr Heimatland Puerto Rico und konnte tatsächlich ihre 116 Konkurrentinnen hinter sich lassen. Jetzt ist sie offiziell "Miss World 2016", doch hinter Stephanies hübscher Fassade steckt noch viel mehr.

Das Modeln ist zwar ihre große Leidenschaft, doch die karibische Brünette hat noch viel mehr zu bieten. Stephanie spricht Spanisch, Englisch und Französisch und studiert an der Pace University in New York Kommunikation und Jura. Später will sie einmal ihre Begeisterung für das Entertainment in ihren Beruf einfließen lassen, wie sie im Rahmen der Miss-Wahl erklärte. Stephanie macht sich außerdem nicht nur auf dem Laufsteg gut, sondern auch hinter dem Mikrofon. Ihre große Leidenschaft ist das Singen, wie sie ebenfalls in der Show mit einem Auftritt bewiesen hat.

Vor 41 Jahren hat übrigens das letzte Mal eine Puerto Ricanerin den Wettbewerb gewonnen: Wilnelia Merced (59).

Miss World 2016 Stephanie Del Valle (Mitte)Getty Images
Miss World 2016 Stephanie Del Valle (Mitte)
Stephanie Del ValleInstagram / stephdvd
Stephanie Del Valle
Stephanie Del Valle, Miss World 2016Instagram / stephdvd
Stephanie Del Valle, Miss World 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de