Jetzt bekommen die Bachelor-Kandidatinnen noch mal Ratschläge von einer, die sich mit der RTL-Kuppelshow bestens auskennt: Angelina Heger (24) hat einige Tipps für die neuen 22 Mädels parat, die ab Mittwoch im TV um das Herz von Sebastian Pannek (30) buhlen werden. Die Blondine weiß, wie man in dem Flirt-Format weit kommt. 2014 schaffte sie es bei "Der Bachelor" sogar ins Finale, bekam aber kurz vorm Happy End doch nicht die letzte Rose von Christian Tews (36).

Was sie jetzt Viola (26), Tina und den anderen Mädels rät, verrät sie im Promiflash-Interview: "Ich glaube, ganz wichtig ist, wenn man beim Bachelor mitmacht, zu versuchen, nicht dem Klischee zu folgen und irgendwie da zickig zu sein und hochnäsig und sonst was. Sondern einfach natürlich zu sein." Ups, dabei war Angelina in der Show vor drei Jahren doch selbst als eifersüchtige Meckertante aufgefallen... Ob die Damen sich in diesem Jahr die Zickereien tatsächlich verkneifen können? Wohl eher nicht, immerhin ging es bisher fast immer heiß her unter den "Bachelor"-Teilnehmerinnen. Doch solange sie sich ihrem Rosenkavalier gegenüber von der besten Seite zeigen, könnte Angelinas Tipp ja tatsächlich Wunder wirken.

Bleibt spannend, welche der 22 Ladys überzeugen und am Ende die letzte Rose von Sebastian erhalten wird.

Dass der definitiv die große Liebe sucht, hat sein Kollege Marc Sommer kürzlich im Promiflash-Interview erzählt. Hier könnt ihr euch das Ganze noch mal ansehen:

Die 22 Kandidatinnen bei "Der Bachelor" 2017RTL/Tom Clark
Die 22 Kandidatinnen bei "Der Bachelor" 2017
Angelina Heger bei der Steinrohner Show auf der Berlin Fashion Week 2017Thomas Niedermueller/Getty Images for IMG
Angelina Heger bei der Steinrohner Show auf der Berlin Fashion Week 2017
Sebastian Pannek, Bachelor 2017RTL / Stefan Gregorowius
Sebastian Pannek, Bachelor 2017
Bachelor-Start: Angelina Hegers Tipps für Sebastians Ladys!AEDT/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de